AGB

AGB für Käufer

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) des Einzelunternehmens „Adventskalender.ms“ (nachfolgend „Verkäufer“) gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher (nachfolgend „Käufer“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen abschließt. Der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Käufers wird widersprochen, es sei denn, etwas anderes ist schriftlich vereinbart.Käufer im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

 

AGB und Haftungsausschluss

Adventskalender MS und die dazugehörigen Wertschecks sind gültig vom 01. Dezember 2020 bis zum 31. Dezember 2022. 

Alle Wertschecks gelten nur in Verbindung mit Ihrem dazugehörigen Registrierungscode. 

Alle Angebote und Informationen basieren auf Angaben der teilnehmenden Firmen.Für Mängel, Nichterfüllung oder Änderungen, die vom Angebot in diesem Kalender abweichen, übernimmt der Herausgeber keine Haftung. Durch Inhaberwechsel oder Schließung können einzelne Wertschecks ungültig werden. Trotz größter Sorgfalt können unsere Seiten Fehler enthalten. Wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte. 

Das Produkt Adventskalender.ms ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung, Verbreitung und Übersetzung sind vorbehalten. Reproduktion in jeglicher Form (auch Auszugsweise) ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers möglich. Vertragspartner bei Einlösung der Wertschecks ist ausschließlich der Endkunde als Wertschecknutzer. 

Geltungsbereich 

Der Verfasser wird die Urheberrechte der benutzten Grafiken, Texte, etc. in allen Veröffentlichungen beachten und dabei selbst erstellte Grafiken, Texte, etc. verwenden oder sich lizenzfreien Grafiken, Texten etc. bedienen. Die Vervielfältigung oder Verwendung der Informationen, Grafiken etc. dieser Webseite durch Dritte ist ohne Zustimmung des Verfassers unzulässig. Das Urheberrecht für selbst erstellte Publikationen unterliegt allein dem Verfasser dieser Seiten.

Links und Verweise

 Der Verfasser unterliegt nicht der Haftung für Links, auf die er direkt oder indirekt verweist, für die er aber nicht die Verantwortung trägt. Für Schäden, die aus dem Gebrauch und der Nichtnutzung solcher Informationen zustande kommen, übernimmt derjenige Anbieter der Seite die Haftung, auf welche Bezug genommen wurde. Dies trifft ebenso zu für Fremdeinträge in Gästebüchern, Mailinglisten und Diskussionsforen, die der Verfasser veröffentlicht bzw. eingerichtet hat.WiderrufsrechtSie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, eMail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an: mail@adventskalender.ms.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung “ wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre “ zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.Preise und Zahlungsbedingungen. 

Sofern nicht anders angegeben handelt es sich bei den angegebenen Preisen um den Bruttobetrag inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Liefer- und Versandkosten werden, sofern sie anfallen, gesondert aufgeführt. Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum des Verkäufers. Rechtswirksamkeit

Die Unwirksamkeit einzelner Abschnitte oder Formulierungen dieses Haftungsausschlusses berührt nicht die Wirksamkeit aller übrigen Bestandteile dieses Textes in Inhalt und Gültigkeit. Eine unwirksame Formulierung ist nach Möglichkeit durch eine solche zu ersetzen, die dem Inhalt der unwirksamen Formulierung entspricht, oder dem angestrebten Zweck möglichst nahe kommt. 

AGB für Inserenten

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) der/des Firmierung (nachfolgend “Herausgeber“) gelten für alle Verträge, die ein Unternehmer (nachfolgend “Inserent“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Herausgeber angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen abschließt. Der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Käufers/ Inserenten wird widersprochen, es sei denn, etwas anderes ist schriftlich vereinbart.Inserenten im Sinne dieser AGB ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt. AGB und Haftungsausschluss

Die Wertschecks sind gültig vom 01. Dezember 2020 bis zum 31. Dezember 2022.

Alle Angebote und Informationen basieren auf Angaben des Inserenten. Der Unterzeichner versichert für den Inserenten zeichnungsberechtigt zu sein. Mit seiner Unterschrift erklärt der Unterzeichner, dass er die AGB´s des Adventskalender.ms zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat. Für Mängel, Nichterfüllung oder Änderungen, die vom Angebot in diesem Kalender abweichen, übernimmt der Herausgeber keine Haftung. Trotz größter Sorgfalt können unsere Seiten Fehler enthalten. Wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte.

.Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung, Verbreitung und Übersetzung vorbehalten. Reproduktion in jeglicher Form (auch Auszugsweise) nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Der Teilnehmer garantiert die Einlösung der Wertschecks für den Gültigkeitszeitraum vom 01.Dezember 2020 bis zum 31. Dezember 2022. Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass der Teilnehmer sich für die gesamte Laufzeit des Angebots verpflichtet, alle ihm vom Wertschecknutzer vorgelegten Wertschecks in vollem, wie vereinbarten und gedruckten Umfang einzulösen. Er garantiert ebenfalls, dass dem Wertschecknutzer bei Einlösung des Angebots keine Nachteile in Qualität, Menge Service, Dauer etc. entstehen. Diese Vereinbarung gilt auch im Falle eines Betreiber/Besitzerwechsels bei Übernahme des „Namens“. Vertragspartner bei Einlösung der Wertschecks ist ausschließlich der Endkunde als Wertschecknutzer.

Der Verfasser unterliegt nicht der Haftung für Links, auf die er direkt oder indirekt verweist, für die er aber nicht die Verantwortung trägt. Für Schäden, die aus dem Gebrauch und der Nichtnutzung solcher Informationen zustande kommen, übernimmt derjenige Anbieter der Seite die Haftung, auf welche Bezug genommen wurde. Dies trifft ebenso zu für Fremdeinträge in Gästebüchern, Mailinglisten und Diskussionsforen, die der Verfasserveröffentlicht bzw. eingerichtet hat.

 

Teiklnahmebedinungen Gewinnspiel

Das Teilnahme am Gewinnspiel von Advnetskalender.ms ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels:

 Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 01. Dezmeber 2020 von 01:00 Uhr bis zum 25.Dezember 2020 bis 20:00 Uhr. Innehrlab dieses Zeitraums nehmen Käufer automatisch an dem Gerwinnspiel teil.

 

Teilnahme

Am Gewinnspiel nehmen automatisch alle Teil, die einen Adventkalender erworben haben und sich registriert haben. Die Daten der Gewinner werden an die Partner zur Gewinnversendung weitergeleitet. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnhamezeitraumes möglich. Nach Anmeldeschluss gekaufte Adventskalender werden nicht mehr berücksichtigt.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Registrierung am Gewinnspiel teil. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

 

Teilnahmebrechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und das 16. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist vom Erwerb des Adventskalenders abhängig. Nicht Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter des Betreibers. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen:

(a) bei Manipulation im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen (c) bei unlauterem Handel oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

 

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns.

 

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnhemern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in Frage, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn informiert. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder dem gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Ein Umtausch des Gewinns ist bedingt möglich und kann beim Betreiber angefragt werden. Die Selbstanholung des Gewinns ist möglich. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

Eventuelle für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspriuchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

 

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das. Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

 

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weißt darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben nich diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle des Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnortes in den vom Veranstalter genutzen Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntagbe des Gewinners auf der Webiste des Betreibers und seinen Social-Media-Plattformen mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich des Adventskalenders angebebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnhemers umgehend gelöscht.

 

Facebook Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsort, unterstütz oder organisiert.

 

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betrieber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sie im Impressumsbereich des Website des Adventskalender.ms. Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschloßen.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Teilnahmebedingung ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieses Teilnahebedinungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzliche zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen SInn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von Advemtskalender.ms

 

 

 

 

 

Sponsoren